HANSLI UND TILLY – Ein außergewöhnliches und avantgardistisches Frauenpaar in Frankfurt

Ottilie W. Roederstein + Elisabeth Winterhalter – ein launiger Vortrag von Dagmar Priepke

Begleitend zur Ausstellung „Frei Schaffend“ über die Malerin Ottilie W. Roederstein im Städel Museum, findet ein Vortrag über die Malerin und ihre Lebensgefährtin, die Gynäkologin Elisabeth Winterhalter im LIBS statt. Die beiden sind als Paar 1891 nach Frankfurt gezogen. Hier in Frankfurt haben sie ordentlich gewirbelt und jede Menge bewegt, es gibt jedoch kaum Spuren in Frankfurt von den beiden zu finden. Einen ersten Anlauf haben Dagmar Priepke und Karin Görner unternommen, die mit der Heussenstamm-Stiftung ein Buch zu den Frankfurter Jahren des Paares herausgegeben haben. Dagmar Priepke, ehemalige Geschäftsführerin der Heussenstamm Stiftung und umtriebige Gästeführerin (u.A. über die historischen Frauen der Brauchbachstraße), wird uns an dem Abend einen umfangreichen Einblick über das beeindruckende Leben, Lieben und Wirken der Beiden geben.

Termin: Freitag, 29.07.2022, 19.00 – 21.00 Uhr
Ort: LIBS, Alte Gasse 38, 60313 Frankfurt
Kosten: 8 Euro