Das Netzwerk „Lesben gegen Rechts“

Du willst dem erstarkten Rechtsruck nicht mehr einfach zuschauen? Auch Du möchtest Dich gerne mit anderen Lesben vernetzen um klare Kante gegen Rechtspopulismus und Rechtsextremismus zu zeigen? Du willst rechte Positionen und Rassismen innerhalb der LGBTTIQ-Community nicht einfach hinnehmen? Dann mach mit beim Netzwerk „Lesben gegen Rechts“!

Hintergrund

Auf dem Lesbenfrühlingstreffen 2018 haben zahlreiche Lesben das überregionale Netzwerk „Lesben gegen Rechts“ gegründet. So entstand eine bundesweite Plattform, über die monatlich Informationen zu inhaltlich relevanten Debatten, aber auch Termine zu Demonstrationen, Veranstaltungen etc. geteilt werden. Über die Plattform hinaus haben sich bundesweit Regionalgruppen gegründet.

Wie funktioniert‘s?

Einmal im Monat versenden wir den Newsletter. Um Dich auch zu vernetzen, sendest Du Deine E-Mail mit Angabe Deines Wohnortes an:

Lesben-gegen-rechts@web.de

Regionalgruppe Rhein-Main

Seit Mai 2019 organisiert sich in Frankfurt die Regionalgruppe Rhein-Main. Weitere Informationen über LIBS

oder auf Facebook

Spendenkonto für das Bundesweite Netzwerk Lesben gegen Rechts:

GLS Bank, Filiale Hamburg, S.Guericke – LgR
IBAN DE30 4306 0967 2052 1671 01