Reiseinfos für die Urlaubsgestaltung

Urlaub ist doch für viele die schönste Zeit des Jahres. Deshalb möchten wir euch einen Ausschnitt idyllischer Frauenferienorte vorstellen, wo ihr in entspannter Atmosphäre und wunderschöner Umgebung kreativ, sinnlich, lustvoll und sich bildend Ferien machen könnt. Ganz egal, ob ihr alleine, zu zweit oder als Gruppe reisen wollt.

Frankreich/Elsass: Maison Forstfeld

Frankreich/Elsass: Maison ForstfeldEine Frauenferienwohnung (120 m²) nahe Strasbourg auf einem ehe-maligen Bauernhof im traditionellen elsässischen Fachwerkstil zu vermie-ten. Die Ruhe und die Düfte des Gar-tens verführen zum Entspannen, zum Sein und Seele-baumeln-lassen. Zwischen Schwarzwald und Vogesen laden Wälder und historische Städte zu Ausflügen ein. Die Europahauptstadt Strasbourg kontrastiert mit Kulturan-geboten und buntem Leben.

Weitere Infos unter www.forstfeld.org

Griechenland/Kreta: Cassiopeia`s

Griechenland/Kreta: Cassiopeia`sUrlaub auf der Insel der Göttin: Auf Kreta gab es vor ca. 3000 Jahren eine Kultur, die weiblich geprägt war. Im Tal der schlafenden Göttin, im Süden der Insel, befindet sich das Frauenferienhaus. Cassiopeia`s  liegt in wildroman-tischer Landschaft – hinter dem Haus die Berge und davor das unendliche, in allen Blautönen schimmernde Meer, das in 40 Min. zu Fuß gut erreichbar ist.  Der Innenhof bildet das Zentrum des Anwesens. Die Küche mit Frühstücksraum ist nur zwei Schritte entfernt.

Frühling und Herbst sind die beste Zeit, um die Vielfalt der Insel zu entdecken und auf den Spuren des Matriarchats zu wandern – vielleicht findet ja eine das sagenumwobene Labyrinth. Im Sommer macht eine Meeresbrise die Hitze erträglich. In den Nächten könnt Ihr auf den Terrassen die Leichtigkeit und Energie eines Frauenortes spüren, mit bezaubern-dem Sternenhimmel für Eure Träume und Sternschnuppen für Eure Wünsche.

Weitere Infos unter www.Frauenferienhaus-Kreta.de

 

Italien/Toskana: Podere Gavine

Italien/Toskana: Podere GavinePodere Gavine ist eine Ansammlung mehrerer Bauernhäuser. Sie liegen auf einem Hügel inmitten der wunderschönen Kulturlandschaft der Colli Senesi im Herzen der Toskana. Garten, Wiesen, Obstbäume, aromatische Kräuter, Reben, Oliven und Waldbestand umsäumen die verschiedenen Häuser. Eingebunden in das Netz länderübergreifender Frauenbeziehungen ist ein ruhiger Ort der Begegnung und Erholung in unberührter Natur, städtischer und ländlicher Kultur entstanden. Es bestehen viele lauschige Ecke zur Entspannung und Erholung. Ein Fluss zum Baden und eine Schwefeltherme sind 10 km, ein Naturpark und das Meer sind 65 km entfernt. Der Tarotgarten der Niki de Saint Phalle ist günstig erreichbar.

Weitere Infos unter: www.frauen-in-toskana.de

 

Spanien/Lanzarote: Casa Medusa

Spanien/Lanzarote: Casa MedusaDie Casa Medusa liegt am Dorfrand von Mala. Sie ist ca. 130 Jahre alt, mit 60 cm dicken Mauern aus Lavastein und Lehm, im Stil und Grundriss erhalten und restauriert. Typisch für kanarische Häuser ist die gemütliche Patio (Innenhof), Treffpunkt und Mittelpunkt der Anlage. Die weitläufige Dachterrasse bietet einen Rundumblick auf die grandiose Landschaft, das Spiel des Lichts, das so zauberhaft und beeindruckend ist auf Lanzarote, auf Kakteengärten, das Meer, die Vulkane, auf Sonnenunter- und -aufgänge. Frühstücken, Faulenzen, Sonnenbaden, Genießen.  Am Ende des inseltypischen Lavagartens befindet sich ein weiterer Sonnenplatz für Rückzugsbedürftige. Alle Sonnenplätze sind ausgestattet mit Deckchairs und Rollliegen.

Weitere Infos unter www.casamedusa.de

 

Frauenorte überall

Weitere Tipps für Frauenferienorte findet ihr entweder

  • Bei Frauen unterwegs – Frauen Reisen aus Berlin, Tel.: 030 – 216 98 52 oder www.frauenunterwegs.de
  • Oder bei WomenFairTravel – Reisen für Frauen mit Weltblick ebenfalls aus Berlin, Tel: 030/ 2000 52030 oder www.womenfairtravel.com